WURSCHTSALAT

Rettich-Käse-Wurschtsalat mit Schnittlauch verfeinert (6 Portionen)

 

Zutaten:

300 g  Bergkäse in Scheiben oder am Stück

500 g  Fleischwurst oder Lyoner, oder beides

2 m.-große  Zwiebel(n), rot

1 Bund  Schnittlauch

6 EL  Apfelessig

2 EL  Senf, scharf

2 EL  Senf (Bayerischer Senf), süß

6 EL  Sonnenblumenöl

250 g  Rettich(e), weiß

etwas  Salz und Pfeffer

 

 

Zubereitung

 

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min.

 

Käse und Wurst fein schneiden. Die Zwiebeln in sehr dünne Ringe schneiden. Den Schnittlauch in sehr feine Röllchen schneiden.

 

Den Essig und beide Senfsorten mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Das Öl unterrühren. Käse, Wurst, die Hälfte der Zwiebeln und den Schnittlauch dazugeben und alles vermischen. Eine halbe Stunde marinieren. Dann erneut durchmischen und eventuell noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

 

Den Rettich schälen, in sehr dünne Scheiben hobeln, leicht salzen und kurz vor dem Servieren unter den Salat heben. Die restlichen Zwiebelringe über dem Salat verteilen.

OBATZDA

(4 Portionen)

 

Zutaten:

200 g  Camembert, vollreif, bayerisch (50% Fett i.Tr.)

2 EL  Butter, weich

1 Zwiebel, fein gehackt

1 TL  Kümmel, grob zerstoßen

Salz

Pfeffer

Paprikapulver, edelsüß

Zwiebel(n) in Ringen, zum Garnieren

 

 

Zubereitung:

 

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Kalorien p. P.: ca. 257 kcal

Mit einer Gabel den Camembert zerdrücken und so mit der Butter vermischen, dass eine feinbröckelige Masse entsteht. Zwiebel, Kümmel, Salz und Pfeffer sowie das Paprikapulver nach Geschmack darunter mischen. Mit Zwiebelringen belegt und etwas Kümmel bestreut stilecht auf einem Holzbrett servieren.

© 2015 Volksmetal  l  IMPRESSUM